Cobetra > Presse

Pro bono Training für Pflegekräfte an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH

Stifung Kinderherz Logo

Sie sind für eine optimale Versorgung von herzkranken Kindern unentbehrlich: Die Pflegekräfte an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH). Ihre Arbeit in der Klinik mit den kleinen Patienten ist stressig, anspruchsvoll und eine echte Herausforderung. Jetzt erhalten Sie Unterstützung!

Ob mit Patienten, deren Angehörigen, Kollegen oder Ärzten: Kommunikation ist ein wesentlicher Teil des Alltags von Pflegekräften. Deshalb hat sich die Stiftung KinderHerz entschlossen, hier gezielt zu unterstützen. Die Kommunikationsexpertin Sabine Knorren (cobetra - coachen beraten trainieren) wird ehrenamtlich ein zweitägiges Seminar zum Thema: „Kommunikationsgrundlagen und –aufbau“ anbieten. Zeitpunkt für dieses Pilotprojekt wird der Sommer 2010 sein.

Dr. Thomas Breymann, Bereichsleiter Kinderherzchirurgie an der MHH: „Ich finde es fantastisch, dass einmal unsere Pflegekräfte im Fokus stehen. Sie leisten wundervolle Arbeit. Ich bin mir sicher, dass sie von dem Seminar in ihrer alltäglichen stressigen Arbeit profitieren können. Herzlichen Dank an Sabine Knorren und die Stiftung KinderHerz.“

Hannover 30. April 2010

Pressemitteilung als MS Word Dokument laden